Projekt - Kiezatlas

Kiezatlas für Familien in Steglitz-Zehlendorf

In dem Projekt werden Freizeiteinrichtungen und interessante Angebote im Bezirk auf anregende Weise vorgestellt, die bislang wenig im Blick der Öffentlichkeit standen. Die Bürger können den Kiezatlas im Internet nutzen. Es lassen sich viele Kategorien wie z. B. Aus- und Weiterbildung, Arbeit, Behinderung und Pflege, Familie und Nachbarschaft, Frauen, Gesundheit, Hochschulen, Jugend, Kinder, Kultur und Freizeit, Männer, Migranten, Not, Schulen, Senioren, Sport, Umwelt und Naturschutz, Weltanschauung /Religion /Kirche, einrichten, erweitern und pflegen.

Die Teilnehmer/innen müssen sich in vielfältigen multimedialen Techniken üben. Sie lernen zielgerichtet zu recherchieren, Interviews zu führen und diese in Textform zu bringen sowie diese sachlich und korrekt zu formulieren. Die Arbeit im Projekt soll den Teilnehmer/innen Kenntnisse auf den genannten Gebieten vermitteln und außerdem Stolz auf das Erreichte schaffen.



Hier geht's zum Familienatlas Steglitz-Zehlendorf